Menü
0212.630462

Fachseminar für Altenpflege

Lernen helfen in der Lernwerkstatt

Innerhalb unserer Einrichtung sollen sich SchülerInnen in einer wertschätzenden und akzeptierenden Atmosphäre entfalten können.
Es wird ihnen ermöglicht, ihre Fähigkeiten zu entdecken und zu entwickeln. Entsprechend unseres Trägerleitbildes sehen wir jeden Menschen als ein „Geschöpf Gottes mit einem unendlichen Wert und einer unverlierbaren Würde“.

Zudem bieten wir am Fachseminar eine gezielte Förderung während des ganzen Ausbildungsverlaufes durch unsere Lernwerkstatt an.

Die Lernwerkstatt findet regelmäßig jeden ersten und letzten Donnerstag im Monat statt. In der Zeit von 14.00 — 15.30 Uhr und kann von allen SchülerInnen Kursübergreifend genutzt werden. Die genauen Termine finden Sie in der Terminübersicht.

In der Lernwerkstatt werden alle Fragen, Probleme und Inhalte der Auszubildenden aus den beiden Lernorten aufgenommen und bearbeitet. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern besteht die Möglichkeit, aus den praktischen Ausbildungsstätten Lernsituationen in die schulische Ausbildungsstätte einzubringen, zu analysieren und zu vertiefen.

Ethische Reflexionen haben in unserem Fachseminar einen hohen Stellenwert. Somit können Handlungsmuster und Fertigkeiten wieder aufgegriffen und vertieft werden. Eine Anbahnung zur Selbstreflexionsfähigkeit des Schülers wird durch diesen Prozess unterstützt und gefördert.
Dazu wird das Konzept des „Selbst-organisierten-Lernens“ genutzt.

 

Top